Oops! We did it again …

Thabo Mbeki + BidBook (mit digitalen Stadien)

Thabo Mbeki + BidBook (mit Stadien)

Musste sich Südafrika bei der Bewerbung zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 noch Deutschland geschlagen geben – Stadionvisuals by Rakete GmbH – so fiel die Entscheidung des FIFA-Exekutivkomitees am 15. Mai nun für die Nation am Kap:

Bewertet wurden u.a. die Stadien (von 13 Arenen sind drei fast fertig, fünf zu renovieren und fünf neu zu bauen) und Trainingsanlagen, die Infrastruktur und die nachhaltigen Auswirkungen der WM auf das Land.

Südafrika, das in die WM-Bewerbungen 2006 und 2010 bisher 24 Millionen Euro investiert haben soll, vertraute bei der durch FIFA-Präsident Joseph Blatter ausdrücklich gelobten Visualisierung auf … die Rakete.

SVU & Baurecht

3D-Visuals können eine Baumaßnahme unterstützen oder … behindern:

Wenn es darum geht, Planungen und deren Konsequenzen objektiv darzustellen (Baumassen und Verschattung, Materialien, Nah- und Fernwirkung, Plausibilität der 2D-Pläne) erstellt ´die Rakete´ grafische Entscheidungsgrundlagen für Stadtrat & Baubehörde, für die Anwaltskanzlei – mit Stadtbildverträglichkeitsuntersuchungen.

Jüngstes Beispiel: Planungen zu einer Moschee in städtischem Wohngebiet und der überzeugende Einspruch durch den Anrainer.

Eine konrovers diskutierte Moschee im Wohngebiet (Baumassenstudie)

Eine konrovers diskutierte Moschee im Wohngebiet (Baumassenstudie)

3 x Porsche

New York hat es nicht.
Paris hat es nicht.
Rom hat es nicht.

So lautet die Headline einer ganzseitigen Anzeigenkampagne zur Eröffnung des neuen
Porsche-Zentrums in München Süd. Visualisiert vom Studio. Denn München hat es.

1 x Porsche (von 3en)

1 x Porsche (von 3en)