lock down

Jahresendspurt mit kunterbunten Projekten (Visuals zu Headquarter nahe Nürnberg, zu Autobahntunnel & Betriebsgebäude bei Garmisch, zu Flugzeughalle bei Memmingen, zu Hochwasserschutz in Regensburg, zu Wohnbau am Tegernsee & in der Schweiz, zu Kantine & Officebauten & Hochhaus, Discounter, Kraftwerksbau in oder bei München).

Und mal wieder ein Key Visual als Weihnachstkarte:

Eine (natürlich projektbezogene) Weihnachtskarte

Auch von uns: (Trotzdem) Frohe Feiertage. Rakete locks down resp. shuts down am 21.12.2020, weiter geht´s ab 11.1.2021.

Veröffentlicht unter Studio

Wording Q4

Wir liefern Bildwerke – Planer & AG revanchieren sich mit Worten – Orthographie & Interpunktion aus den E-Mails belassen, wie gesendet:

… zeigt, in welcher Liga wir spielen … schaut ja schon sehr gut aus … wie gewünscht … für das erneut überzeugende Ergebnis … bedanken uns nicht minder für Ihre immer sehr sportliche Unterstützung, welche sicher einen großen Anteil am Projekterfolg hat! … für die schnelle Bearbeitung und das gute Ergebnis! Sie haben uns damit sehr geholfen … vollkommen richtig! … für die guten Aufnahmen! … dass es so schnell und so gut geklappt hat! … ihr Entwurf gefällt mir so sehr gut, den können wir für die Vorstellung des Standortes verwenden! … bin auf das Endergebnis gespannt ;) … herzlichst für Ihre Unterstützung … gut, freuen uns … hätte das scribble früher liefern sollen – SORRY … super, komplett einverstanden … (AG) ist begeistert von Ihnen! … wird sie lieben dafür … Vorplatz gefällt mir gut … sonst alles ok! So lassen … an euch Alle für die tollen Bilder!!! … Ja, super … Alles gut!!! … bitte keine unnötige Arbeit im aktuellen Zeitfenster … schon mal prima und fertig … ok so … hoffe, das ist noch zumutbar?! … so passt das erstmal … mir echt leid, macht wieder Arbeit … Danke umsomehr!! … phantastische Luftaufnahmen … viel Arbeit … gut durchdacht und sinnvoll … von dort könnten Sie auch coptern … wissend dass Sie im Stress sind … Und gut is! … Ein guter Start … Vielen Dank! … besteht – diesmal – kein großer Termindruck (das gibt es noch!) … Gemeinde meckert, Sorry – liegt natürlich nicht an Ihnen … Soweit, so wirklich gut … Ja, wenn´s gut ausschaut … perfekt! … Einverstanden … Sehr schön … habe den Faden verloren bei all den Ständen muss ich zugeben! Danke für Ihre Mühe! … Blickwinkel war auch gut … Wirklich beeindruckend … Wie immer perfekt … Whow, Super Danke … sind noch ein paar Fehler drin, wird aber gut … das nehmen wir so in unsere finale Broschüre … sehr ehrgeiziges Programm … die 4 und 9 auf keinen Fall weiterverarbeiten, sowas wie 7 und 11 ist super!! … Danke! Deutlich besser … Wird prima! … weiß, dass ich Ihnen da völlig vertrauen kann!! … erstmal für London das Wichtigste … rief gerade aus London an, das Rendering sei extrem super!! … einen Eindruck vermitteln von der hohen Qualität … wird wirklich super … wird immer besser … entscheidendes Verkaufsargument!! … doll!! … toll … Tut mir leid, dass wir Euch damit soviel Arbeit machen!!! Und auch Eigenkreativität abverlangen!! … will gar nicht groß im Urlaub stören! Gemeine Frage: Wann sind Sie wieder zurück? … sehr guter Vorschlag … wobei Sie wohl mangels genauerer Planung wieder ´basteln´ müssten … Entscheidend ist, dass es gut aussehen, ja animieren muss … bräuchte noch einen Quickie … darf das große Lob seitens (AG) von soeben direkt weitergeben. Ich darf mich anschließen! … sehr einverstanden … ist schon echt gut! Und recht hat er … eine weitere Herausforderung für Sie! Brauchen Sie echt noch Pläne? … werden wir mit der Marktansprache beginnen, für unsere Zwecke ideal … Vielen Dank nochmals für die sehr schnelle und super Arbeit! … (AG) völlig aus dem Häuschen angesichts ihrer Animationen!! … Sieht aus meiner Sicht super aus! … Hallo, die Süddeutsche möchte die Visualisierungen … danke für das Modell – dies können wir für das geplante Hochhaus gut verwenden … :-) Dankeschön … 1000 Dank an Sie! Sie waren sehr geduldig mit uns :-) … super, warum sollte ich das wegschmeißen wollen? … Alles gut so …Vielen Dank für Ihre Unterstützung … Elegant! … Wow, ich gratuliere! … das ist wirklich eine tolle Perspektive! … mit der Bitte um Visualisierungen zu machen … muss mich entschuldigen, Sie haben Recht! … Herzlichen Dank für Ihre Mühen … Genau richtig … einverstanden … haben Sie gut übertragen … Mehrkosten mehr als OK … Hab ich nen Knick in der Farboptik, oder ist das nicht RAL 7021? … möchte mich für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken … für die schönen Bilder … lief super! … Hätten Sie Lust und Zeit, uns auch bei diesem Projekt zu unterstützen? Wir würden uns sehr darüber freuen! … Donnerwetter, das ging jetzt aber schnell …

Q4 – 2020: Thumbnails zu aktuellem Output

als Pars pro toto des Feedbacks der Damen und Herren Sophia H. / Günther E. / Lars I. / Johannes S. / Christoph G. / Edeltraud V. / Maria G. / Norbert W. / Mathias K. / Tim S. / Victor T. / Dieter M. / Stefan S. / Dr. Christian B. / Gernot L. / Christiane S. / Maximilan G. / Anne P. / Ute W. / Stephanie C. / Axel C. / Nina W. / Thomas D. / Gabriele E. / Manfred K. / Gabriele A. / Stefan S. / Maria R. zu Projekten im letzten Quartal 2020.

Veröffentlicht unter Studio

No-Show

Auch wenn das Baugewerbe keine Corona-Krise kennt (& also auch wir gut zu tun haben): Feedback ist gerade (noch) etwas zäh(er als sonst). Home-Offices halt. So haben wir – das erste mal seit über 25 Jahren – kein monatsaktuelles Projekt mit vorliegender Publikationsfreigabe. Ein No-Show-Monat. Huch. Und jetzt? Eine ´preview´ auf alte Heldentaten? Och nö. Dann lieber nix.

Veröffentlicht unter Studio

Feedback Q1

Feedback aktuell verständlicherweise zeitverzögert oder vorübergehend sistiert – daher auch kaum (Bild-)Freigaben zu laufenden Projekten. Anstelle von previews hier mal wieder ausgesuchte wordings (aus der E-Mail-Kommunikation) zu Projekten im ersten Quartal 2020

OK … so schlimm ist´s am Ende gar nicht … So machen wir´s … Visualisierungen sind in der Form i.O. … entschuldigen Sie die Kurzfristigkeit … nochmal vielen Dank, dass es so schnell geklappt hat! … Farbanpassung per Knopfdruck möglich ist, wäre es super … Gibt es das alles auch ohne Bäume? … Sie haben es richtig gemacht … Visualisierung hat mir sehr gut gefallen. Sie stellt für mich auch ein starkes Argument gegenüber der Kommune dar … Version finden wir sehr stimmig; bei dieser würden wir gerne bleiben! … finde ich sehr gut für den Eingang … finden wir die Visualisierung aber schon sehr gut! … so machen wir es … V2 passt schon mal … Perspektiven sind so gut angekommen … im Großen und Ganzen passt das … passt gut … passt … ansonsten paßt´s doch … So passt’s, danke! … passt auch … passt so! … Alles klar, passt … passt nicht ganz – bitte Rakete nochmal prüfen lassen … ja, genau so … klappt das bei Ihnen? … wann können Sie starten? … Über Honorar sprechen wir noch … Eigentlich wieder zu billig!! … Ich bin gespannt … vielen Dank für die schnelle Bearbeitung der Visualisierungen … Hoffen wir, dass das Geld auch so schnell kommt! … würde uns das kosten? … für mich ist das so ok … kann versendet werden … mir ist nichts aufgefallen … ich weiß ja nicht, wie lange wir hier oder Sie noch arbeiten … darf ich Sie dann bitten, diese Anpassungen umzusetzen … Wirklich phantastisch … viel wertiger als zuvor … Sonst sind Sie auf einem guten Weg – Vielen Dank!! … vielen Dank … Herzlichen Dank!! … Vielen Dank auch meinerseits! … Super, vielen Dank! … die sind super – vielen Dank … Super, Danke Kollegen!!! … super und besten Dank! … Perfekt, Danke! … Super, Danke Kollegen!!! … Sorry für die Arbeit, lohnt sich aber, wird echt super!! … ansonsten super!… Danke, zusammen! … Auch alle gut! … das reicht jetzt wirklich. Herzlichen Dank Ihnen und Ihren Kollegen!! … Gut dass wir sowas in den Animationen sehen!! … Sonst sind Sie auf einem guten Weg – Vielen Dank!! … Große Begeisterung … Alles gut … bleibt so … begeistert nach wie vor. Da bitte weiter machen … somit ist Ihre Leistung abgeschlossen. … Vielen Dank für die Zusammenarbeit! … would be very helpful, does not necessarily have to be fully rendered … keine weiteren Anpassungswünsche … vielen Dank, das ist genau das, was ich brauche … Klar interessiert mich auch die VR … vielen Dank … in der Darstellung ist es so ok … geht voll in Ordnung … geht so in Ordnung … ist so in Ordnung … das sollte so funktionieren … danke dafür, sieht sehr gut aus … Sieht toll aus! … noch einmal ganz herzlich für Ihre wertvollen Beiträge … werde hier auch weiter kräftig die Werbetrommel rühren, sobald wieder Leben eingekehrt

der Damen und Herren Planer & Auftraggeber (hier: Harald K. / Johannes S. / Katharina F. / Matthias K. / Patrick G. / Michel Z. / Marion A. / Thomas G. / Heinz G. / Norbert W. / Florian M. / Adam B. / Mirko O. / Katrin G. / Anton P. / Kathleen O. / Nina W. / Sylvia H. / Felix K. / Andreas Z. / Andrea O.)

Veröffentlicht unter Studio

Corona & Corona

Corona: Krone, Kranz, Kreis, Hof, Heiligenschein.

Natürlich gehen wir im Studio verantwortungsvoll mit unserer Fürsorgepflicht für Mitarbeiter & Kunde um. Daher werden wir im März präventiv auch Remote-Work & Home-Office einsetzen. Das wird fallweise mit Kommunikationsdelays & Friktionen im Ablauf einhergehen. Wir bitten um Geduld, so Projekte nicht gewohnt ´zeitnah´ durchgearbeitet werden.

Dabei werden wir weiterhin – auch wenn ein Kunde das für einen schlechten Scherz hielt – den famosen Corona-Renderer einsetzen: Corona Renderer isn’t a household name yet, but its unprecedented interactive rendering engine positions it as the next big thing in 3D rendering (Zitat). Ist halt gerade eine seltsam klingende Koinzidenz.

Corona (Image Editor)

Veröffentlicht unter Studio

Yes, we’re open

Weiter geht´s in 2020: Kunterbuntes, München, Office, Retail, Stadion, Wettbewerb, Wohnen – von allem etwas dabei.

Wieder oder bald in Bearbeitung sind die Projekte Portal Nordwest Augsburg, Hbf Ingolstadt, Neue Balan – Haus 28, Weisses Quartier, Meiller Gärten, TUM Garching Bibliothek, Logistikhallen Erlensee, Wohnen Prinzingstraße, Wohnen Ehrengutstraße, TG Max-Joseph-Platz, Tram TWT/TNT, Zielstatt Quartier – H32 & Bistro, Office Milbertshofen, Wohn- & Geschäftshaus in Gauting, Wohnen in FFB, LRA Erding

Fluggastbrücke verbindet Haus 17 & 28

Hier beispielhaft der Einsatz von 3D-Visuals bei ´neue balan – campus der ideen´: Nachdem 2019 im Refurbishment Haus 17 alle, also fast 15 tQM – mit OpenOffice-Landschaften, Kreativ-Räumen, Collaboration Areas, Connect Spaces und einem ´CampusMax´ – vorab ab Baustelle & Visualisierung, im Neubau Haus 27 sehr früh bereits 50% zusätzlicher 28 tQM ab Baustelle & zudem VR vermietet sind (Hallo Autodesk – bald im Skygarten), geht´s 2020 weiter mit Haus 28 und mehr (siehe auch hier die Objektvorstellung auf der Planerseite).

Projektanfragen werden ab sofort gerne wieder angenommen (nach zuvor dichtgedrängtem Jahresendspurt).

Veröffentlicht unter Studio