Volksbücherei Fürth

Un´ ich sach noch: „Schrammel, Rakete & ein 2ter Preis – war da nicht schon mal was? Yep. Mit dem aktuell anstehenden Wettbewerbsbeitrag wird´s dann wohl mal Zeit für einen 1ten

Nach ehrenvollen 2ten Preisen nun mit just dem angekündigten Beitrag der längst verdiente Zuschlag: im Vergabeverfahren zum Neubau der Volksbücherei Fürth. Entwurf: Schrammel Architekten – Key-Visuals Innen wie Aussen für jenes & diesen: die Rakete.

Und unser Blogpost ausnahmsweise so ´brandheiß´, daß noch nix dazu im Web zu finden (na ja, einen haben wir doch gefunden – den voranpreschenden Tragwerksplaner, dafür mit unvollständigem BNW):

Neubau Volksbücherei

Neubau Volksbücherei

Noch ´ne WM

ohne Stadien aus dem Studio – wir nehmen unsere Tradition der Bereitstellung von Modell, Szene & Animation zu ´major sports events´ auch 2022 nicht wieder auf – wir liefern keine 3D-assets für Qatar.

Die Leidenschaft hat uns nicht gepackt, für die Events كَأسُ اَلعَالَمِ & Чемпионат мира по футболу vieleviele Mannstunden zu investieren. Obwohl wir auch da mal intensiver tätig waren, gar ein Stadtmodell für Qatar gebaut hatten.

Wir sind dann wieder ´auf Sendung´ zur heimischen EM 2024 (München – Stuttgart – Frankfurt – Köln – Düsseldorf – Dortmund – Schalke – Hamburg – Berlin – Leipzig).

WM- & EM-Stadien in Deutschland

Lavendelhaus

Selten aus dem Studio, mitunter aber doch: das ´kleine Haus´.

Lavendelhaus, klimaschonend

Hier eine Ferienimmobilie. Als Umbau (´klimaschonend, nachhaltig und einfach gemütlich´).

Lavendelhaus, gemütlich

Das kleine Lavendelhaus. Zum Startangebot (mit nicht gerade kleinem Rabatt).

Lavendelhaus, schön

Im Fichtelgebirge. S´ ist schön da (& wird´s noch ein klein wenig mehr – im Februar 2023).

Lavendelhaus, nachhaltig

Feedback Q3-22

Aus der Serie „Wir: Bildwerke – AG: (Geld &) Gute Worte“. Hier zum 3ten Quartal ´22:

Perfekt … auch gut;-) … Alle Inhalte sind perfekt … umfangreiches Portfolio … gerne wieder auf Sie zukommen … würden wir Sie gerne bei unseren nächsten Projekten … reicht uns vollkommen aus … werde hier auch weiter die Werbetrommel … Vielen lieben Dank für das Material … uns sehr freuen, wenn Sie uns schnell unterstützen … Ahhh thank you … sehr schön! Wir werden diese Visualisierungen dem Bauherr … Daumen gedrückt, dass es was wird … ist gut beim Bauherrn angekommen … Bebauung auf den ersten Blick nicht allzu voluminös dargestellt … Hotel passt … was mir jetzt noch aufgefallen ist … Rest ist perfekt! … vielen Dank für die – leider nur kurze – Zusammenarbeit! Bis zum nächsten Mal! … Entschuldigen Sie den Mehraufwand … sehen schon mal sehr gut aus … ok super … da gebe ich Ihnen Recht :) Staffagen schauen auch gut aus … Rest schaut sehr gut aus … stimme Ihnen total zu, dass die Bilder sehr gut geworden sind … finde es sehr gut und würde es gleich weitergeben … das mit den Texturen hat gut gepasst! … letzte Variante fand allgemeine Zustimmung … sehr gut, bis nächsten Dienstag, ewig Zeit !!! … Super, dass das morgen klapptTip top … Vielen Dank für das Rendering … kurz im Auto geschmiert. Standort etwas weiter links. Blick ev. etwas nach oben … Dank für die neusten Perspektiven, sehen toll aus, uns gefallen beide … Wohnung nahezu perfekt … Dankeschön! … schöne Gesamtansicht … sehr schön … Animationen wieder toll geworden … ja, wird super … perfekt, wie immer! … völlig ausreichend! … mir damit sehr geholfen! … Angebot wird umgehend beauftragt … finde ich wesentlich besser so … Ergebnis hat uns sehr gute Dienste geleistet … nochmals ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem Team bedanken für Ihre tollen Ideen und die schnelle und unkomplizierte Umsetzung … freue mich wenn es in der Zukunft mal wieder klapptDANKEdamit kann man arbeiten … find ich schon gut … so in der Art reicht schon aus … absolut in Ordnung … danke, sieht hervorragend aus … klasse Visualisierungen! … wir sind in den Endzügen … am Ende ist es eben immer sehr eng … YES!“ als Ausschnitt des Email-Feedbacks der planenden & werbenden Damen & Herren Stephanie M. / Katrin W. / Matthias S. / Harald K. / Thomas M. / Marko M. / Jane C. / Athina K. / Timo M. / Fabian S. / Manfred S. / Benjamin S. / Korbinian B. / Christine S. / Alexandra F. / Michael W. / Axel C. / Thomas G. / Patrick K. / Stefan S. / Anna L. / Anton P. / Anne P. / Norbert W. / Mathias K. / Victor T. / Roman B. / Dieter M. / Andre D. / Pascal P. / Philipp K. / Eva H.

Wie stets: Orthographie & Interpunktion belassen, verbale Be- & Entgeisterung nicht zitiert. Fortsetzung folgt.

Veröffentlicht unter Studio

Ausstellungshinweis

Ein Ausstellungs- & Veranstaltungshinweis des Grazer Hauses der Architektur (HDA): Verhüllung und Verheißung hat sich der Immobilienwerbung im öffentlichen Raum angenommen. Inhaltlich: der Kollision zweier Realitäten. Der der Visuals mit dem realen Ort. Mitunter der Fallhöhe von Marketing und Realität. 22. September bis 30. Oktober 2022.

Aus der Einleitung des Ausstellers: „Die bildliche Darstellung von Bauten und städtischen Räumen gehört zu den wichtigsten Formen in der Kommunikation von zeitgenössischer Architektur. Im Stadtraum werden diese Visualisierungen oft zu Werbezwecken an Baugerüsten und Bauzäunen verwendet.“ Ganz unser Thema also …

Gezeigt werden Aufnahmen des Architekturfotografen HG Esch, der Werbebilder dokumentiert. Grafische Analysen von Rosa Nussbaum thematisieren die visuellen Stilmittel der Branche. Und mehr. Eine Publikation gibt´s auch. Klingt spannend.

Arbeitswelten

Inzwischen ist auch die Webpräsenz des WQ aktualisiert & bietet mehr Visuals aus dem Studio, etwa zum Thema ´Arbeitswelten´:

WQ – Arbeitswelten

Formen von Arbeitsplatzkonzepten – New Work, Multi Space, Group Office & Combined Office – vorab möbliert & inszeniert. Flexibilität in 3D aufgezeigt, eine ´Vision des Machbaren im WEISSEN QUARTIER´ (so das Marketing)

WQ – Open Space

WQ – New Work