Lidl Wohnbau

Dass und wie Discounter mit ihren städtischen Liegenschaften in das Wohnimmobiliengeschäft einsteigen, wird lebhaft diskutiert. Bei Lidl nennt sich das ´Metropolkonzept´ (siehe ´Auftaktevents 2019´).

Das Prinzip: Meist eingeschossige ´Markthallen´ plus Parkplatz werden durch einen vertikalen Mix aus Filiale, Garage und Wohnung nachverdichtend ersetzt.

Für die Verdistraße Münchens wurden nun Planungen im BA Pasing-Obermenzing vorgestellt und von der Mediengruppe Merkur/tz veröffentlicht: Lidl will dort ein Wohn- und Geschäftshaus errichten.

Eine Variante für die Verdi (screenshot)

Es solle in München das erste Bauvorhaben sein, das Lidl in dieser Form entwickelt. Der Bauausschuß stimmte dem Projekt zu. Bei den zwei präsentierten Varianten (visualisiert im Studio) gab es keine eindeutige Präferenz. Nun werden die Nachbarn befragt, dann wird die Entscheidung getroffen.

PS.: Die SZ berichtet nun auch vom BV an der Tübinger Straße (visualisiert im Studio). Mit dem Pilotprojekt könnten 10.000 QM Wohnraum entstehen. Die Simulation des Gebäudes wird noch nicht veröffentlicht – es könne noch Änderungen an dem Konzept geben.

PPS.: Auch die AZ berichtet & der tz war das Thema gleich eine Titelseite wert.

Lidl lohnt

Aufmacher + Artikel in der tz-Printausgabe ohne BNW – alle drei erwähnten Objekte (Verdi/Tübinger/Domagk) wurden im Studio visualisiert.

Lidl klotzt

PPPS.: Inzwischenn berichtet auch die SZ bebildert vom BV Verdistr. 86 und nochmal von dem auf der Konferenz vorgestellten deutlich größeren Wohnbauprojekt an der Tübinger Straße: Parkplätze in UG+EG, Verkaufsfläche im OG, darüber gut 100 Wohnungen.

Dem BNW nachgeholfen: auch ´Foto: Rakete GmbH´

Und hier aber wirklich das letzte Postscriptum zum Posting: Auf der expo real konnte es das Fachpublikum sehen, die Lidl-Pressestelle hat´s publiziert – dann dürfen wir jetzt auch (ein bißchen).

In der Parkstadt Schwabing entsteht ein in das urbane Umfeld integrierter, fünfgeschossiger Neubau aus Einzelhandel, Gewerbe & Büros. Lidl hat die Projektentwicklung vom Grundstückskauf über die Projektierung bis zum Genehmigungsverfahren übernommen, wir für Lidl die Visualisierung:

Lidl in der Parkstadt Schwabing

Uff, das war ein langer …