Rakete rendert

Ein ´IKEA-Hack´ und mehr Selbstgeschraubtes für die Renderknechte – vulgo Renderfarm der Rakete: auch bei uns wird ´gehelmert´ bis die Schubladen glühen;

Das ´HELMER Schubladenelement auf Rollen´ in der Farbe ROT für 29,- Euro inkl. gesetzlicher MwSt. – erhältlich in gut sortierten schwedischen Einrichtungshäusern – ist randvoll bestückt mit potenter Hardware für rechenintensive Szenen (dito die eleganter konzipierten Mini-ITX-Kästchen in Silber);

Da Computer-Cluster für schnelles Rechnen schnell teuer werden, sind die verbauten Komponenten sorgfältig aufeinander abgestimmt selbstverbastelt (wie die unserer ´normalen´ Rechenboliden auch): „Wurden sie früher fast ausschließlich von Filmstudios für Computereffekte benutzt, so gibt es heute auch einige kommerzielle Renderfarm-Betreiber“ weiß Wiki dazu zu vermelden.

Und so kann der Auftraggeber Änderungen ´on-the-fly´ vornehmen, wahlweise Deadlines nochmal vorziehen.

Und er tut´s auch.